Aug 252011
 

Wie? Lebensgefahr?

Eigentlich wollten wir von der Steinberg-Alm zur Talstation der Hochfellnbahn in Bergen wandern. Der Rückweg sollte dann über Maria-Eck wieder zur Steinberg-Alm gehen.

Wären da nicht die Österreichischen Waldarbeiter, die uns unseren Weg gesperrt haben. Wir haben dann kurzer Hand umdisponiert. Wir sind eine andere Strecke bis nach Einfang, kurz vor der Talstation gewandert. Von dort nach Westen über die Farnböden zur Mittelstation, und dann wieder zur Steinberg-Alm.

Die Änderung der Route hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ein sehr schöne Strecke, wenig Sonne, und schöne Ansichten. Danke für die Sperrung.

Wanderkarte

Unterhalb der Karte ist ein Link für den Download der GPX Datei der Wanderung.

Wanderung: Steinberg-Alm – Einfang

Bilder der Wanderung

 

Bis dann denn.

dasUSo